Käte Hamburger Kolleg

Sprecher: Prof.Dr. Tobias Debiel
Sprecher: Prof. Dr. Tobias Debiel

Das Käte Hamburger Kolleg/Centre for Global Cooperation Research (KHK/GCR21) ist als zentrale wissenschaftliche Einrichtung eines von zwölf Forschungszentren der UDE. Als interdisziplinäres Zentrum für globale Kooperationsforschung wird es vom BMBF im Rahmen der Förderinitiative „Freiraum für die Geisteswissenschaften“ (2012–2018) gefördert und kooperiert eng mit dem Institut für Entwicklung und Frieden (INEF), dem Kulturwissenschaftlichen Institut Essen (KWI) und dem Deutschen Institut für Entwicklungspolitik / German Development Institute (DIE).