Chemie

Dekan Prof.Dr. Matthias Epple
Dekan Prof. Dr. Matthias Epple

An der Fakultät sind 21 Professorinnen und Professoren tätig, die naturwissenschaftliche Forschung in ihrer ganzen Breite betreiben: Die klassischen chemischen 
Fächer Anorganische Chemie, Organische Chemie, Physikalische Chemie und Technische Chemie werden durch die Analytische Chemie, das Biofilm-Centre, 
die Didaktik der Chemie und die Theoretische Chemie ergänzt. Neben fast 
1.400 Studierenden sind auch etwa 180 Doktorandinnen und Doktoranden an 
der Fakultät für Chemie eingeschrieben. Jedes Jahr promovieren hier gut 40 junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, nicht nur aus der Chemie, sondern auch aus der Physik, der Biologie, aus den Ingenieurwissenschaften und aus den Chemie-Lehramtsstudiengängen. Besondere Stärken der Fakultät liegen in den 
Bereichen Materialwissenschaften, Wasserforschung, Supramolekulare Chemie und Empirische Bildungsforschung.