Institut für Entwicklung und Frieden

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des INEF sind teilweise in hochrangigen Gremien politikberatend tätig. Besonders hervorzuheben ist die Mitgliedschaft von INEF-Direktor Prof.Dr. Tobias Debiel im Vereinte Nationen - politischer Beirat des Auswärtigen Amtes des Auswärtigen Amtes und im Stiftungsrat der Deutschen Friedensforschung (DSF), deren wissenschaftlichem Beirat die Wissenschaftliche Geschäftsführerin des INEFDr. Cornelia Ulbert angehört. Weitere Beispiele für Politikberatung durch das INEF sind die Tätigkeit von Angelika Spelten als Mitglied des "Beirats Zivile Krisenprävention" des Auswärtigen Amtes und von PD Dr. Jochen Hippler für das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und andere Ministerien im Hinblick auf die deutsche Politik gegenüber Afghanistan und Pakistan sowie im Bereich der Auswärtigen Kulturpolitik und des Dialoges der westlichen und muslimischen Gesellschaften.